Tsa Lung (Tibetisches Gewahrseinsyoga)

Tsa Lung ist eine tibetische Gewahrseinspraxis, in der Körperbewegungen im Sitzen mit dem Anhalten des Atems und Visualisierungen kombiniert werden.

Die Praxis ist leicht zu erlernen und äußerst wirksam in ihren positiven Auswirkungen auf Geist und Organismus. Die inneren Übungen fördern eine umfassende körperliche und geistige Klarheit und Wachheit, lösen kognitive und emotionale Blockaden und aktivieren auf effektive Weise das vegetative Nervensystem sowie hormonelle Prozesse.

Wir praktizieren fünf Übungen nach der Lehre von Tenzin Wangyal Rinpoche aus der Bön Tradition.

Termine 1. Halbjahr 2022:  14.1., 4.2., 11.3., 8.4., 6.5., 17.6.

Ort: Yogazentrum Bausmühle, Solingen, 20.00 – 21.30 Uhr

Menü schließen